TDI CCR Cavern Diver

Dieser Kurs unterrichtet Skills und das Wissen für das Tauchen in Höhlen und Overhead-Umgebungen mit einem von TDI anerkannten Rebreather innerhalb der Tageslichtzone.

Ziel dieses Kurses ist es, Taucher in der korrekten Planung, Prozeduren, Techniken und Gefahren des Caverntauchens mit Rebreather zu schulen.

Die Ausbildung kann auf dem rEvo, SF2, JJ-Rebreather, Kiss Sidewinder, T-REB und dem Megalodon erfolgen.


VORAUSSETZUNGEN
Mindestalter 18 Jahre, als TDI Air Diluent CCR Diver oder vergleichbar zertifiziert. Nachweis über mindestens 25 geloggte Tauchgänge und 25 Stunden auf dem entsprechenden Rebreather. Tauchsportärztliches
 Attest (nicht älter als ein Jahr), das Formular ist bei uns erhältlich.

UNSERE LEISTUNGEN
Theoretischer und praktischer Unterricht, Lehrbuch, Taucherausweis. 

KURSDAUER
Mindestens  3 Tage – 6 Tauchgänge.

KURSINHALT
Richtlinien für das Caverntauchen, Überlegungen zu Ausrüstung, Kommunikation, Schwimmtechniken, Physiologie, Cavernumgebung, Berechnung der benötigten Bailout Gas Menge, Problemlösungen, Besonderheiten beim Caverntauchen mit OC-Tauchern.

TERMINE
Jederzeit – auf Anfrage.

German DE