SSI Extended Range Sidemount Diver

Die Erkundung einer Overhead Umgebung ist ein aufregendes Erlebnis. Allerdings kann es eine Herausforderung darstellen, sich mit einer klassischen Tauchausrüstung in diesen teilweise engen Räumen zurechtzufinden. Verbessert man aber seine Stromlinienform durch eine Sidemount Konfiguration, können sich abenteuerlustige Taucher mehr Freiraum verschaffen und noch engere Stellen erkunden als je zuvor. Der Extended Range Sidemount Kurs schult dich im korrekten Sidemount-Setup und in den Techniken, die erforderlich sind, um effizient und effektiv mehrere Stage Flaschen für das Dekompressionstauchen in einer Sidemount Konfiguration zu verwenden.

VORAUSSETZUNGEN

Mindestalter 16 Jahre, Open Water Diver, Maximales Tiefenlimit für Ausbildungstauchgänge im Freiwasser: 40 Meter. Ausschlaggebend ist hier der höchste Zertifizierungslevel des Tauchers – der kleinere Wert ist maßgeblich. Tauchsportärztliches Attest (nicht älter als ein Jahr).

UNSERE LEISTUNGEN
Theoretischer und praktischer Unterricht, Lehrbuch, Taucherausweis. 
KURSDAUER
Mindestens 3 Tage – 5 Tauchgänge.

Theorie 
Digitales Lernen und Wiederholungsfragen
Wir setzen die SSI digitale Technologien ein, um dir das Lernen zu erleichtern. Du kannst jederzeit und überall mit dem mobilen Lernen beginnen.

Praxis
Drills an Land, vor dem Tauchgang und im Wasser, Stage handling, setzten eines Liftbags…

TERMINE 
Jederzeit – auf Anfrage.
English EN German DE Italian IT